7.Spieltag, Sonntag 24.09.2017 (Kreisliga C, Gr. 2) SpVgg. Middelich-Resse III gg. Spfr. Bulmke III

Zum Spiel

Spielbericht

7.Spieltag, Sonntag 24.09.2017 (Kreisliga C, Gr. 2)

SpVgg. Middelich-Resse III gg. Spfr. Bulmke III    0:4 (0:2)

Negativlauf hält an!

Beim Heimspiel an diesem Sonntag sollte gegen die 3.Mannschaft der Spfr. Bulmke der Negativlauf der letzten Wochen gestoppt werden. Es sollte jedoch anders kommen. Wir fanden nicht zu unserem Spiel und es zeigte sich eine gewisse Unsicherheit aufgrund der Ergebnisse aus den Vorwochen. Der Gast aus Bulmke war die spielbestimmende Mannschaft und ging noch vor der Pause mit zwei Toren in Führung. Halbzeitstand: 0:2.      

Für die zweite Halbzeit hatten wir uns dann viel vorgenommen. Der Pausentee schien uns gut getan zu haben, denn wir waren deutlich besser im Spiel und erspielten uns auch eine Chance nach der anderen. Letztendlich fehlte nur das Quäntchen Glück im Abschluss. Dieses hatte dann wiederum der Gast, der mit seinen wenigen Chancen noch zwei Tore erzielen konnte. Selbst nach dem 0:4 hatten wir noch Chancen auf den Ehrentreffer, doch er wollte einfach nicht fallen an diesem Tag.

Der Schiedsrichter pfiff pünktlich ab und somit blieb es bei der verdienten Heimniederlage, wenngleich diese aufgrund der zweiten Halbzeit mindestens ein Tor zu hoch ausfiel.

Die 3.Mannschaft bedankt sich an dieser Stelle noch einmal bei der 1.Mannschaft sowie Rene Heinrich als auch bei den Altherren und Stefan Krause für das Aushelfen am Spieltag.

Aufstellung:

Sajons – Gittmann (C), P.Thiemann, Kutz, M.Walter – M.Tondorf, Priester, Horn, Skorupski, Uysal – Willner

Reserve:

Fischer, Heinrich, Krause

Nicht im Kader:

P.Tondorf, D.Walter, Lucke, Schult, Wittig (alle nicht nominiert), Kelbassa, Koslowski (beide krank), M.Thiemann (gesperrt), Radtke (verletzt), Satilmis (beruflich)

Tore:

0:1 (58.)

0:2 (69.)

0:3 (75.)

0:4 (80.)

Wechsel:

  1. Fischer für Skorupski (28.)
  2. Krause für M.Walter (Halbzeit)
  3. Heinrich für M.Tondorf (66.)

Gelbe Karten:

3